DEMENZ Netzwerk

Demenz-Wegweiser Schönebeck.pdf
PDF-Dokument [890.1 KB]

Im März 2013 wurde auf Initiative der Bürgerstiftung Salzland – Region Schönebeck das DEMENZ Netzwerk Schönebeck gegründet.                                                      

Dieses DEMENZ Netzwerk ist ein freiwilliger Zusammenschluss von Akteuren, die sich in der medizinischen Versorgung, Beratung und Betreuung sowie der Pflege von Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen engagieren. 

Die Netzwerkarbeit wird von den Gedanken getragen, dass Aktivitäten im Netzwerk auf der Gleichberechtigung aller Akteure und einem vertrauensvollen Miteinander basieren und gemeinsame Ziele verfolgt werden.

 

Diese Ziele sind:

  • den Informationsaustausch zwischen den Akteuren in regelmäßigen Netzwerktreffen zu fördern
  • durch die Vernetzung von Beratungs- und Hilfsangeboten Angehörige von demenzkranken Menschen wohnortnah und unbürokratisch zu entlasten und die Situation pflegender Angehöriger und betroffener Demenzkranker nachhaltig zu verbessern
  • die ambulante Versorgung demenziell erkrankter Menschen so lange wie möglich in der häuslichen Umgebung sicher zu stellen
  • bestehende Angebote zu bündeln und zu optimieren
  • Defizite in der Versorgungsstruktur zu benennen und an Lösungen mitzuarbeiten
  • die Öffentlichkeit für das Thema zu sensibilisieren und Vorurteilen entgegenzuwirken
  • Veranstaltungen wie Angehörigencafés zu planen und zu organisieren.

Interessenten, die sich dem Thema Demenz stellen und aktiv mitwirken wollen, sind im DEMENZ Netzwerk Schönebeck herzlich willkommen!

 

Spendenkonto

Volksbank Magdeburg eG

IBAN:

DE41810932740007997990

BIC:

GENODEF1MD1

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2015 Bürgerstiftung Salzland - Alle Rechte vorbehalten.